Themenbild Alterswohn- und Pflegeheim

Ein abwechslungsreiches Aktivitätenangebot bereichert den Alltag

In der Aktivierungstherapie des Alterswohn- und Pflegeheims Rüttihubelbad wird in offenen Gruppen (z.B. Bewegen im Sitzen, Backen) und geschlossenen Gruppen (z.B. Gedächtnistraining) sowie mit Einzelpersonen gearbeitet. Zusätzlich finden in unregelmässigen Abständen Veranstaltungen (Filmvorführungen, Tanznachmittage oder -abende, Projektwochen usw.) statt.

Die von Montag bis Freitag, vormittags und nachmittags geöffnete Tagesstätte bietet unter anderem an Demenz erkrankten Menschen Struktur und die Möglichkeit, soziale Kontakte zu pflegen. Oftmals integriert in die Tagesstätte finden die obenerwähnten offenen Gruppen statt, d.h. die Tagesstätte wird zum Treffpunkt von gemischten Klientengruppen.

Daneben bestehen diverse anthroposophisch orientierte Angebote.

Über das aktuelle Programm informiert der Wochenaktivitätenplan.