Themenbild Alterswohn- und Pflegeheim

Pflege und Betreuung

Grundlagen unserer Pflege

Grundlagen für das gesamte Pflegeangebot bilden die fünf Funktionen der Pflege, sowie die Anthroposophische Pflege, die Kinästhetik und die Validation.
Ziel unserer Pflege und Betreuung ist die Unterstützung des Menschen im Erreichen und Erhalt des bestmöglichen Wohlbefindens.
Die Pflege sorgt sich um die Gesundheit, die Genesung von Krankheiten und Verletzungen, die Verarbeitung von Auswirkungen und Einschränkungen sowie um eine unterstützende Begleitung im Sterben.
 

Ärztlicher Dienst

Die Bewohnerinnen und Bewohner haben grundsätzlich freie Arztwahl. In enger Zusammenarbeit mit vier in der Region praktizierenden Ärzten kann die medizinische Betreuung und Notfallversorgung gewährleistet werden. Müssen aufgrund ärztlicher Verordnung interne oder externe Therapien wie beispielsweise Physio-, Ergo- oder Logopädie-Therapien organisiert werden, übernimmt der Pflegedienst diese Aufgabe.


Struktur und Prozesse

Das periodische Erfassen der individuellen Pflege- und Betreuungsleistungen erfolgt anhand des RAI-Systems. RAI ist von der Bedarfsabklärung bis zur Leistungsverrechnung durchgängig. So können die verrechneten Pflegeleistungen dank Pflegeplanung, Zielvereinbarung und den Resultaten der Ressourcenklärung lückenlos nachgewiesen werden. Die erbrachten Leistungen sind im Pflegeauftrag enthalten und stützen sich wiederum auf die individuelle Ressourcensituation.

Pflegeleitbild