Führungen

Sensorium-Führung

Dauer: Ca. eine Stunde
Max. 25 Teilnehmer pro Gruppe
Bei Führungen mit Rollstühlen oder Rollatoren muss die Gruppengrösse individuell angepasst werden.

Einen vertieften Einblick in die Welt der Sinne und in die Möglichkeiten der einzelnen Stationen erhalten Sie, wenn Sie eine Führung durch das Sensorium buchen. Unter fachkundiger Leitung erleben Sie das Erfahrungsfeld der Sinne intensiv und umfassend.
Die Führungen werden angeboten für Gruppen von 2 bis 25 Personen.
Selbstverständlich bieten wir auch Führungen für grosse Gruppen bis 200 Personen an. In diesem Fall beraten wir Sie gerne individuell.

Wenn Sie uns schon vorher besondere Interessen Ihrer Gruppe mitteilen, können wir die Führung entsprechend gestalten.

Führung zu "Spiel der Kräfte"

Dauer: Ca. eine Stunde
Max. 25 Teilnehmer pro Gruppe
Bei Führungen mit Rollstühlen oder Rollatoren muss die Gruppengrösse individuell angepasst werden.

Können wir mit den Kräften spielen, die unser Universum bestimmen? So wie wir sie im Alltag erleben, scheint uns dies schwierig. Das Sensorium jedoch, ist genau der richtigen Ort dazu.
Hier bleibt wie in unserem Leben, so hoffen wir, Spielraum. Lassen Sie sich also eine Stunde lang von der hellen Seite der Kraft führen und ziehen, drücken, treten, heben, drehen – kurz: erproben Sie die Kräfte unserer Welt. Vielleicht können Sie sie dann sogar ein bisschen besser verstehen. 

Wasser-Erlebnis-Führung

Dauer: Ca. eine Stunde
Max. 15 Teilnehmer pro Gruppe
Bei Führungen mit Rollstühlen oder Rollatoren muss die Gruppengrösse individuell angepasst werden.

Für jede Form des Lebens ist das Wasser unverzichtbar. Dennoch wird dieser Wert in der westlichen Welt oft vergessen. Wir empfinden die Wichtigkeit des Wassers besonders, wenn es nicht mehr vorhanden ist oder dessen Überfluss zu einer Katastrophe führt.
Das Sensorium möchte den BesucherInnen die Schönheit und die Bedeutsamkeit des Wassers vor Augen führen.

 

Sie können eine Führung auch ausgezeichnet mit unserem kulinarischen Angebot kombinieren.
Geniessen Sie beispielsweise vor der Führung einen Apéro, nach dem Rundgang lassen Sie Zeit für individuelles Entdecken, anschliessend geht's dann im gemütlichen Restaurant zum Essen. 

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne! 

Link zu Öffnungszeiten und Preise

Link zu Sensorium & Culinarium

Link zu sensonero