Themenbild Stiftung

Stiftung Rüttihubelbad: Eine Welt der Vielfalt

Herrlich essen und trinken.

In Ruhe tagen, diskutieren und sich (weiter-)bilden.

Kulturangebote erleben und geniessen.

Über Beeindruckendes staunen, sich spüren und sich wundern.

Zuhause sein, wohnen, leben, übernachten und arbeiten.

Alles unter einem Dach. Eingebettet in den sanften Hügeln des Emmentals, mit Blick auf die Berner Alpen und doch nur eine gute halbe Stunde von Bern, Thun und Burgdorf entfernt.

Das Rüttihubelbad ist eine weltoffene Kultur-Oase auf anthroposophischer Grundlage. Wir sehen die Gemeinschaft als Basis für eine freie Entwicklung der persönlichen Individualität.

Die Stiftung Rüttihubelbad ist gemeinnützig und betreibt seit 1991 ein vielfältiges soziales und kulturelles Unternehmen, in dem heute rund 250 Mitarbeitende tätig sind. Als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region nimmt die Stiftung auch die Verantwortung für die Ausbildung zahlreicher junger Menschen wahr und ist zudem eine wichtige Auftraggeberin für das regionale Gewerbe.

Der Kanton Bern und die Gemeinde Walkringen sind unsere Vertragspartner. Sie anerkennen das Rüttihubelbad als professionelle Einrichtung und unterstützen uns finanziell bei der Betreuung von Menschen mit einer Behinderung, bei der Pflege von betagten BewohnerInnen sowie durch vereinzelte Beiträge an kulturelle Veranstaltungen. Den grössten Teil der Einnahmen erwirtschaftet die Stiftung jedoch aus eigener Kraft.

Sie können sich unter den verschiedenen Rubriken auf unserer Homepage genauer über unsere vielfältigen Welten informieren. Gerne stellen wir Ihnen das Rüttihubelbad auch in einer Führung vor.