Panorama Bild aufgenommen von wenig oberhalb des Rüttihubelbades mit dem Rüttihubelbad und den Berner Alpen

Das Sozial- und Kulturzentrum Rüttihubelbad lebt von und für Menschen – davon sind unsere 235 Mitarbeitenden überzeugt. Egal ob im Restaurant oder im Altersheim, ob im Sensorium oder in der Sozialtherapie, ob im Hotel oder an kulturellen Veranstaltungen - immer steht der Mensch im Mittelpunkt.

Unsere respektvolle und wertschätzende Grundhaltung leben wir nicht nur gegenüber den BewohnerInnen, Gästen und der Natur, sondern auch gegenüber unseren Mitarbeitenden. Sind Sie interessiert? Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns.

Per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Kunstunterrichtende/r Musik und Gesang

Für den Kunst- und Bildungsnachmittag am Donnerstag der BewohnerInnen und externen begleiteten MitarbeiterInnen der Sozialtherapeutischen Gemeinschaft.

Sie verfügen über eine Musikausbildung und haben ev. bereits Erfahrung in der Arbeit mit geistig und psychisch beeinträchtigten Menschen? Belastbarkeit und Flexibilität setzen wir voraus – ebenso Interesse an der Anthroposophie.

Sie freuen sich, eine Gruppe von ca. 10 Menschen mit psychischer oder kognitiver Einschränkung zu unterrichten und deren künstlerische und soziale Fähigkeiten zu fördern. Der jährliche Kunstabschluss will geplant und durchgeführt sein – das erfordert Organisationstalent! 1x pro Monat führen Sie mit den TeamkollegInnen Grundlagenarbeit durch.

Wir bieten Ihnen ein interessantes, soziales und abwechslungsreiches Umfeld, Mitarbeit in einem kleinen Team und zeitgemässe Anstellungsbedingungen im Stundenlohn.

Auskunft zur Stelle erteilt Ihnen Frau Christiane Long, Leiterin Kunst und Bildung Sozialtherapeutische Gemeinschaft, Tel 031 700 87 87.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie an bewerbung@ruettihubelbad.ch oder an:

Stiftung Rüttihubelbad
Personalwesen
Rüttihubel 29
3512 Walkringen

diese Seite drucken