Das Sozial- und Kulturzentrum Rüttihubelbad lebt von und für Menschen – davon sind unsere 235 Mitarbeitenden überzeugt. Egal ob im Restaurant oder im Altersheim, ob im Sensorium oder in der Sozialtherapie, ob im Hotel oder an kulturellen Veranstaltungen - immer steht der Mensch im Mittelpunkt.

Unsere respektvolle und wertschätzende Grundhaltung leben wir nicht nur gegenüber unseren BewohnerInnen, Gästen und der Natur, sondern auch gegenüber unseren Mitarbeitenden. Sind Sie interessiert? Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns.

Für die Stabsstelle «Sozialdienst der Sozialtherapeutischen Gemeinschaft» suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Mitarbeiterin, die den Sozialdienst in Co-Leitung und gegenseitiger Stellvertretung führt:

Sozialpädagogin oder Sozialarbeiterin 70%

Im Sozialdienst arbeiten Sie und Ihr Co-Leiter. Damit unsere KlientInnen mit einer Beeinträchtigung eine männliche oder weibliche Ansprechperson im Sozialdienst haben, bevorzugen wir bei dieser Stellenbesetzung eine weibliche Person.

Zu Ihren Aufgaben gehört die Bezugspersonenarbeit inkl. Krisenintervention und Führen von Standortgesprächen mit den externen KlientInnen. Dazu arbeiten Sie eng mit den Bezugspersonen der Werkstätten zusammen. Ausserdem sind Sie – in Zusammenarbeit mit der Ressortleitung - prozessführend bei Ein- und Austritten im Wohnbereich. Dazu sind Sie gut vernetzt mit zuweisenden Stellen, Institutionen und Behörden. Ein wichtiger Teil Ihrer Aufgabe wird sein, interdisziplinäre Mandatsaufgaben zu übernehmen, sei’s im Bereich der KlientInnen (Teilhabegruppe UNBRK, Leitung Mandatsgruppe Freundschaft und Sexualität) oder der freiwilligen Mitarbeitenden (Koordination Helferkreis). Zu Ihrem Aufgabenfeld gehört auch die Öffentlichkeitsarbeit und Organisation von internen Weiterbildungen. Sie sind eine kompetente Ansprechperson für das Erwachsenenschutzrecht und Sozialversicherungsfragen.

Sie verfügen über eine Ausbildung als Sozialpädagogin oder Sozialarbeiterin und bringen idealerweise bereits Erfahrung in einer Sozialtherapeutischen Einrichtung mit. Sie arbeiten gerne vernetzt und sind eine Teamplayerin. Eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität setzen wir voraus – ebenso Interesse an der Anthroposophie.

Wir bieten Ihnen ein lebendiges, interessantes und zukunftsorientiertes Umfeld an einem schön gelegenen Ort. Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich - Transparenz, Eigenverantwortung und Grundlagenarbeit gehören zu unserem Arbeitsalltag und wir unterstützen Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung.   

Ausführliche Informationen zur Stiftung Rüttihubelbad finden Sie auf unserer Homepage www.ruettihubelbad.ch. Auskunft zur Stelle erteilt Ihnen Frau Renate Ritter, Institutionsleiterin Sozialtherapeutische Gemeinschaft, Tel 031 700 87 59.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie an bewerbung@ruettihubelbad.ch oder an:

 Stiftung Rüttihubelbad
Personalwesen
Rüttihubel 29
3512 Walkringen

diese Seite drucken