Horchrohre

Rohre in verschiedener Länge und mit verschiedenem Durchmesser fangen die Schallwellen der Umgebung ein. Jedes Rohr fängt seinem Rauminhalt (Volumen) entsprechend andere Schwingungsbereiche (Frequenzen) ein. Legen wir ein Ohr an die Öffnung, können wir höhere oder tiefere Tonbereiche hören. Die Rohre sind beweglich angebracht, damit man sie auf verschiedene Bereiche des Raumes ausrichten kann. Wir erfahren so die vielschichtige Klanggestalt des Raumes.