Sensorium - Das Erfahrungsfeld der Sinne

Tonoskop, Sand-Klang-Formen

Das Tonoskop ist ein Apparat, der es ermöglicht, Schwingungsformen ohne elektro-akustische Hilfsmittel sichtbar zu machen. Wir sprechen, singen oder summen in das Tonoskop hinein. Die Membran wird dadurch in Schwingung versetzt und der Sand darauf beginnt, sich in regelmässigen Kreisen anzuordnen. Wir können unsere Stimme nicht nur hören, sondern auch sehen.