Themenbild Stiftung

Kassenobligation Kulturförderung

Kassenobligation Kulturförderung – Geldanlage in eine gute Sache

Den Prospekt „Kassenobligation Kulturförderung“ mit Zeichnungsschein finden Sie hier.... als PDF

Es gibt viele Möglichkeiten, Geld anzulegen, aber nicht jede garantiert attraktive Zinsen und stärkt gleichzeitig die Kultur.

Die Kassenobligation ist eine Anlage über eine feste Laufzeit, deren Dauer von Ihnen bestimmt wird. Mit der Kassenobligation erhalten Sie eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Lösung.
Bei der Laufzeit können Sie zwischen drei Jahren (Minimum) und zehn Jahren (Maximum) wählen. Die Auswahl beim Zins richtet sich nach der gewählten Laufzeit.
Beispielsweise können Sie bei der dreijährigen Laufzeit zwischen 0% und 1% wählen. Ab der fünfjährigen Laufzeit geht die Auswahl weiter auf 1,5% und ab der achtjährigen auf 2%.

Dank des angelegten Geldes verfügt das Rüttihubelbad über genügend Liquidität, um eine vielfältige und qualitativ gute Kultur für ein breites Publikum anzubieten. Entscheiden Sie sich zudem für einen tieferen Zins, fördern Sie aktiv das Kulturangebot.

Ihre Sicherheit
Für insgesamt 11,5 Mio. Franken hat das Rüttihubelbad Schuldbriefe hinterlegt.

Ihre Kontrolle
Sie erhalten nicht nur die revidierte Jahresrechnung, sondern werden auch jährlich zu einem informativen Austausch mit dem Stiftungsrat und der Geschäftsleitung eingeladen.

Kontaktformular

Kontaktformular